Hotel Imparatul Romanilor (Römischer Kaiser), Sibiu (Hermannstadt) ***


HotelfassadeEs ist das traditionsreichste, älteste Hotel der Stadt: Der Römische Kaiser wurde schon 1555 gegründet und 1895 wieder aufgebaut. Die prächtige Fassade des imposanten großen Gebäudes ist frisch restauriert, in der Lobby erwarten hohe Decken und Spiegelsäulen den Gast. Und wenn man vor die Türe tritt, ist man mitten in der Fußgängerzone. Was will man mehr?

  

Die Zimmer:

 

Hohe Decken, weißes Mobiliar, große Fenster – ein Hauch von Nostalgie durchweht die Zimmer. Das Hotel bietet 165 Plätze in Doppelzimmern, Einzelzimmern und großzügigen Appartements. Einige haben Mansarden mit weißem Holzgeländer – oben befinden sich die Betten.

 

Alle Zimmer haben

 

  • Bad mit Badewanne
  • TV
  • Internetanschluss
  • Telefon
  • Minibar
  • Keine Klimaanlage (doch die dicken Wände halten die Hitze selbst im Hochsommer gut draußen).

 

Essen und Trinken:

 

Frühstücksbüffet im schönen Frühstückssalon.

Speisen kann man im großen prachtvollen Speisesaal mit 170 Plätzen, großen Lüstern, Spiegeln, Buntglasfenstern und langen Tafeln.

 

Ausstattung und Service:

 

  • Computerterminal in der Lobby
  • Terrasse vor dem Gebäude in der Fußgängerzone – hier werden Getränke serviert
  • Massage auf Bestellung
  • Großer Parkplatz nur wenige Meter vom Gebäude

  

Lage:

 

Besser geht’s wirklich nicht: Mitten in der Fußgängerzone im historischen Zentrum, wenige Gehsekunden vom wunderschönen Großen Platz mit dem Rathaus entfernt!

 

Preise (pro Nacht und Zimmer inkl. Frühstücksbüffet):

 

Einzelzimmer: 85 Euro

Doppelzimmer: 120 Euro

Appartement: 165 Euro

 

infoAdresse:

 

Hotel Imparatul Romanilor

Strada Nicolae Balcescu Nr. 4

Tel. +40/269/216500

www.imparatulromanilor.ro/index_sb.htm

office@imparatulromanilor.ro

 

 

 

 


 
Zur Bildergalerie


5
Hotel Nr 5, Karte

Hotel Nr. 5